Montag, 18. Juli 2011

Das Top der Patchworkdecke crazy in rosa lila grün ...

... ist fast fertig. Hier fehlen noch auf jeder Seite einige
Log-Cabin-Blöcke, in einer Variante, bei der die 
ursprünglichen Quadrate nur an zwei Seiten von Streifen
eingefasst werden. Manchmal habe ich im Innern der Blöcke
die Quadrate auch gegen Dreiecke getauscht.
Die Blöcke habe ich eher zufällig angeordnet, einfach so 
wie es mir am besten vorkam.
Die Idee für diese Patchworkdecke hatte ich aus der
"Burda Patchwork - Quilts & Applizieren"
Ausgabe Frühling 2011, Seite 9.
Ich habe aber andere Stoffe verwendet, als in der Vorlage. 
Hier auf diesem Foto sind nun alle Blöcke zusammengenäht.
Die rosa Randstreifen sind zugeschnitten und wollen noch angenäht werden.
Also, ihr seht, die Arbeit geht mir nicht aus.
Dann wird das Top ja noch mit der Rückseite und dem Vlies verbunden
und mit der Maschine gequiltet.

Liebe Grüße von
Jana

Kommentare:

  1. Liebe Jana
    das ist eine wunderebare Arbeit, ich bin hell begeistert von dieser diese Farbenmix und Musterung herrlich so romantisch .. es ist meine Farbe..
    Du hast wirklich genug zu tun und deswegen viel Spass dabei
    Liebe Grüsse Elke

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Jana
    Was für eine wunderschöne Decke
    und was für ein riesiger Arbeitsaufwand!
    Einfach toll!
    Liebe Grüsse maggy

    AntwortenLöschen
  3. Die Decke ist wunderschön geworden. Mir gefallen die Farben sehr gut. Da steckt ne Menge Arbeit drin. Kompliment!
    LG, Heike

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Jana,

    hab Deinen Blog gerade auf Umwegen entdeckt und es gefällt mir sehr gut hier!
    Die Decke ist wunderschön!

    Ich wünsch Dir einen wunderschönen sonnigen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße Claudia ♥

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer über eure freundlichen Kommentare.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...