Mittwoch, 21. September 2011

Häkeln bis die Nadel glüht

Endlich konnte ich ein vor langer Zeit angefangenes
Häkelprojekt beenden.
Bei der Häkeldecke im Muschelmuster in den Farben weiß grün und grau waren ja nur noch gefühlte 1 Milliarde Fäden zu verstechen und die Decke ringsum mit einer 
passenden Häkelborte zu versehen.

Hier habe ich nochmal das Häkelmuster des Muschelmusters abgebildet.
 (Maschenanzahl durch 7 teilbar 
plus auf jeder Seite 2 Randmaschen)

Die kuschlige Häkeldecke ist ca. 1,00 m x 0,80 m groß geworden.
So und nun kann ich meine Zeit wieder unbelastet anderen interessanten Dingen widmen.


Liebe Grüße von
Jana

Kommentare:

  1. Hallo Jana
    Ich sitze grad vor meinem PC und sage laut...boa.....
    das sogar mein Mann schauen kam, was es denn so schönes zu sehen gibt.
    Also von uns beiden ein dickes Kompliment.
    Super schön geworden und danke das du die Anleitung mit eingestellt hast.
    LG
    Barbara

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Jana,
    die ist ja wunderschön geworden.
    Danke schön für die Anleitung.
    LG, Heike

    AntwortenLöschen
  3. Wow sieht die gut aus!!!
    Ganz toll! Brauch ich auch :o)

    LG Nähmawas

    AntwortenLöschen
  4. Diese Mischung aus flauschiger und glänzend glatter Wolle hat ein Moment des Luftanhaltens verdient. Sieht überrraschend und Klasse aus.

    LG Stephanie

    AntwortenLöschen
  5. Dieses Muster ist so schön! Früher hab ich das auch schon mal gehäkelt, aber das ist lange her. Für die Decke das ideale!

    Ich wünsch Dir einen wunderschönen Tag!
    ♥ Liebste Grüße Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  6. Kompliment- ganz tolle Decke, sieht wunderschön aus..
    lg AnnA

    AntwortenLöschen
  7. Och nee, mein Kommentar ist ja weg *grummel*. Also deine Decke ist wunderschön. Die Kombination aus den verschiedenen Wollqualitäten macht sich super gut.

    Gruß Gabriele

    AntwortenLöschen
  8. Die Decke ist ganz toll!
    Herzliche Grüsse, colette

    AntwortenLöschen
  9. Wunderschön ist die geworden!! Tolle Sachen machst Du!
    LG
    Laurence

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer über eure freundlichen Kommentare.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...