Freitag, 27. Januar 2012

Ein Mädchentraum in rosa pink und grün ...

... ist soeben fertig geworden.
Das Zuschneiden ging ratz fatz und eine passende Anordnung der Teile ging
mir ebenso leicht von der Hand.
Die Farben gefallen mir total gut, da ging selbst das Zusammennähen und Quilten
fix hintereinander weg. Dank der tollen Hilfe und Qualitätskontrolle vom
Beaglechen lief das Binding auch wie am Schnürchen.    ;o)
 Und da ist nun der Mädchentraum in pink, rosa und grün.
1,05 m breit und 1,95 m lang ist der Quilt geworden.


Hier habe ich die Schablone in Trapezform, die ich für das Zuschneiden der Stoffteile
verwendet habe,  für euch hochgeladen.
Die Schablone könnt ihr euch herunterladen und / oder ausdrucken klick hier 
Schablone auf Pappe übertragen, ausschneiden und
als Randverstärkung ringsum etwas farblosen Nagellack auftragen.
Und schon habt ihr eine super Schablone.












Ein wunderschönes sonniges Winterwochenende
wünscht Euch
Jana

Kommentare:

  1. wow, die sieht aber schön aus und vielen dank für die anleitung

    AntwortenLöschen
  2. die ist dir wieder gelungen so hübsch und dass man mal sieht wie du das machst deine Tips dazu...
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Jana,

    Deine Decke ist sooooooo ein wunderbarer Traum.
    Wahnsinn !!!
    Pitti hat mir Deine Blogadresse gegeben.
    Ich freu mich riesig, hier zu sein und bin ganz begeistert von Deinen Kunststückchen !

    Sei sooo lieb gegrüßt
    Judith

    AntwortenLöschen
  4. wunderschön die decke. ich wünschte ich könnte sowas auch nähen. aber schon wenn ich an das zuschneiden denke... das krieg ich nie hin.

    liebe grüße eli

    AntwortenLöschen
  5. Wirkich gigantisch :). Ja, du hast recht, das ist ein wirklicher Mädchentraum :)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer über eure freundlichen Kommentare.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...