Mittwoch, 20. Juni 2012

Einen alten Koffer aufmotzen ...

... macht einen Riesenspaß.
So sah der uralte Koffer vorher aus. 
Hat schon seinen eigenen Charme, aber ich war noch nicht so recht zufrieden damit.


Und so sah der Koffer aus, nachdem ich ihn aussen mit Acrylfarbe gestrichen 
und mit Serviettentechnik verschönert habe.


Die neue Innenverkleidung habe ich aus Baumwollstoff genäht
und mit Holzleim an der Kofferinnenwand befestigt.
Die Holzrahmen innen sind mit der selben Acrylfarbe bemalt 
wie die Aussenseiten des Koffers.


Jetzt habe ich ein tolles Dekostück für den Hobby- und Künstlermarkt.
Darin lassen sich super viele kleine selbstgenähte Unikate präsentieren.

Sonnige Grüße 
von
Jana

Kommentare:

  1. Liebe Jana
    der sieht ja so schön jetzt aus .. ich kenn noch von früher so ein altes Sück aber du hast deinen wirklich auf fordermann gebracht!
    Romantisch gesaltet mit den Blumen und dem Stoff!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  2. Wow, das ist ja ein schickes Ding geworden. Toll.

    Lisa

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Jana,
    das nenne ich mal eine Verwandlung. Wow, ist der schön geworden!!! :-)
    Wünsche dir einen schönen Mittwochabend und einen lieben Gruß
    Cordula

    AntwortenLöschen
  4. Servus Jana,
    eine super Idee um kleinere Arbeiten ansprechend zu presentieren!

    LG, Klarissa

    AntwortenLöschen
  5. Hallo,

    wow da kann man mal sehen was man
    da noch so alles raus holen kann.

    Hab mal wieder einen tollen Blog getroffen,
    wo man viel stöbern gehen kann.

    Komme wieder 100%

    LG Manuela mit Gismo & Paula

    AntwortenLöschen
  6. Wow,das ist ja eine super Idee!!!
    Lg Gitta

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Jana,
    das ist ja ein richtiges Schmuckstück geworden. Toll was du aus dem alten Koffer gemacht hast. Bei mir auf dem Speicher steht auch noch so ein Koffer rum. Ich wollte ihn schon weg schmeißen. Jetzt werde ich es mir noch mal überlegen.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Jana,

    das ist eine super Idee!!

    LG Heike

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Jana, wieder so ein Beispiel von Alt mach Neu, wunder wunder wunderschön ist der geworden.

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer über eure freundlichen Kommentare.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...