Sonntag, 23. Februar 2014

Fangt die Sonne ein ...

... mit diesen hübschen farbenfroh glitzernden Suncatchern.
Ich habe euch ja im vergangenen Post versprochen, 
dass es nicht das letzte Mandala war, was ich malen werde.


Gebastelt sind die herrlich bunten Suncatcher in Mandalaoptik
 aus normalen CD-Rohlingen (keine DVD´s ... die eignen sich nicht dafür).
Und so wird´s gemacht:
Die Oberfläche der CD´s leicht anritzen und
mit Klebebandstücken die silbrige Bedampfung entfernen.


Die CD mehrfach lochen damit man sie aufhängen kann und 
zusätzliche Glitzerteilchen befestigen kann.
Dazu kann man auch einen Akkuschrauber mit eingesetztem dünnem Bohrer verwenden. 

 Eine Vorlage aus dem Internet herunterladen oder selbst eine vorzeichnen.
Dann die durchsichtige CD auf die Vorlage legen und mit einem 
Glasmal-Konturenliner die Konturen nachzeichnen.
Das Ganze muss gut trocknen.


 Wenn die Vorzeichnung gut getrocknet ist, kann man mit Glasmalfarbe 
und dünnem Pinsel die Flächen farbig ausmalen.
Die Glasmalfarbe ist wasserlöslich und ist sehr sparsam im Verbrauch.




Abermals alles gut trocknen lassen.
Glitzerteilchen aus Glas oder Acryl lassen sich gut mit 
dünnem Draht oder Nylonfaden auffädeln und an der CD befestigen.
Mit Schmucksteinkleber kann man
weitere Glitzersteinchen auf der bemalten CD festkleben.


















Ich hoffe ich kann euch dazu verleiten,
auch solche hübschen Suncatcher nachzubasteln.

Sonnige Grüße sendet euch
Jana

Kommentare:

  1. Die sind wunderschön. Du hast so geniale Ideen. Wenn man die morgens auf dem Weg zur Arbeit sieht, hat man gleich gute Laune, weil sie so farbenfroh sind.

    Lisa

    AntwortenLöschen
  2. Wow, sehen die alle schön aus. Ich kann mir gut vorstellen wie sie in der Sonne glitzern. Tolle Idee und alte CD´s liegen hier bestimmt auch noch rum.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  3. Die Idee, CDs hierfür zu benutzen, ist toll. :)
    Kann mir gut vorstellen, das in anderen Farben mal nachzubasteln. Vielleicht noch mit ein bisschen Klingelzeug dabei und dann als Windspiel für den Garten. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Ganze mit Glöckchen oder Klangstäben zu bestücken und Windspiel in den Garten zu hängen ist eine super Idee. Wetterfest sind die Suncatcher allemal.
      LG Jana

      Löschen
  4. Mönsch, da warst Du aber total fleißig!! Die Idee mit den CD`s ist genial!!
    Es gibt doch immer wieder neue Ideen und Kreativität!
    Die sehen doch bestimmt auch wunderschön im Garten aus.
    Sei lieb gegrüßt
    Iris

    AntwortenLöschen
  5. Wunderschön und tolle Anleitung!
    LG
    Petra

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer über eure freundlichen Kommentare.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...