Mittwoch, 12. November 2014

Stimmungsvolles Licht ....

... zaubern diese farbenfrohen Faltlaternen aus selbst bemaltem Zeichenkarton.
Es ganz einfach sie selber zu gestalten und zu basteln.


Es ganz einfach sie selber zu gestalten und zu basteln.

 

Die Schablone für die Faltlaternen kannst du dir hier aufrufen und ausdrucken  klick
Als erstes den Zeichenkarton (A4-Format) mit der Laternenschablone bedrucken und ausschneiden.

Die eben ausgeschnittene Schablone umdrehen, mit einem Pinsel und Wasser benetzen
und mit Wasserfarben Kreise, Kringel, Striche o. ä. malen. 



Die Farben verlaufen auf diese Weise zu hübschen Mustern.
Dann muss alles erstmal gut trocknen.


Wenn alles gut getrocknet ist, kann man auf der Rückseite die Faltlinien nachritzen,
die Laternen falten, zusammen kleben und ausformen.
 

 
Zum Abschluß kann noch ausdekoriert werden, z. Bsp. mit farbigen Eyelets als
Halterung für Drahthenkel, Glöckchen, Perlen, Kugeln usw.
 ! Wichtig ! Die Teelichter unbedingt in ein Glas einsetzen.
Ansonsten besteht Brandgefahr.
Oder man benutzt flammenlose Kerzen.


Sonnige Grüße 
sendet euch
Jana



Kommentare:

  1. Hallo liebe Jana,
    das sind aber ganz bezaubernde Laternen! So schön!
    Ich wünsche Dir nun noch einen wunderschönen Abend!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Jana,
    deine Laternen sehen sehr schön aus und sie werfen so ein weiches Licht. Die Henkel mit den kleinen Glöckchen gefallen mir auch sehr gut.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  3. Die Laternen sind richtig schön geworden. Und vor allem sieht es so aus, als würde man sie relativ schnell basteln können. Vielleicht versuche ich mich auch mal daran. ;)

    Liebste Grüße,
    Lisa von Ash Blonde

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer über eure freundlichen Kommentare.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...