Dienstag, 8. Juli 2014

Ausmalbücher kennt man ja ...


... allemal für Kinder, aber für Erwachsene?
Ja, ich habe es auch nicht gewusst,
bis ich drei solche Exemplare zum Geburtstag
geschenkt bekommen habe.


Zum Anfang weiß man gar nicht, welche Seite man zuerst kolorieren will,
Eine ist schöner als die Andere.
Und es ist einfach herrlich nach Lust und Laune darin herum zu malen,
mit Farben die einem gefallen.
Ob nun mit Filzstiften oder Buntstiften sei jedem selbst überlassen.




Damit meine Filz- und Buntstifte immer schnell griffbereit sind,
habe ich mir ein kleines Körbchen aus Stoff genäht.



Vielleicht konnte ich euch auf den Geschmack bringen, es auch
mal mit einem Ausmalbuch für "Erwachsene" zu versuchen.


Beim entspannenden Ausmalen höre ich dieses Hörbuch,
wieder spitzenmäßig gelesen von David Nathan.

http://www.audible.de/pd/Thriller/Joyland-Hoerbuch/B00DEKAITQ/ref=a_search_c4_1_1_srImg?qid=1404805291&sr=1-1


Sonnige Grüße
sendet euch
Jana

Kommentare:

  1. Liebe Jana,
    herzlichen Dank für Deinen lieben Kommentar, ich habe mich sehr darüber gefreut.
    Solche Ausmalhefte habe ich auch noch nicht gesehen und finde ich sehr schön. Als Kind habe ich total gerne gemalt und liebe es noch heute.
    LG
    Jeannette

    AntwortenLöschen
  2. Da hast Du aber was tolles gefunden... ich finde das Mashup Adventure Buch einfach nur toll...da werd ich mich mal umschauen und mir auch mal so eins besorgen...
    Danke für Deinen tollen Bericht!

    lg
    NimrodelAT

    AntwortenLöschen
  3. Du hast mich inspiriert - ich werde heute Abend auch mal ein wenig Zeit mit Ausmalen verbringen! :)

    Xoxo Lari

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Jana, die Bücher sind ja wirklich toll! Damit könnte ich mich auch stundenlang beschäftigen!

    LG Jana

    AntwortenLöschen
  5. Gesehen und direkt gekauft. Wie großartig die sind! Danke fürs zeigen :)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer über eure freundlichen Kommentare.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...